mailKontakt / Impressum
Familie/ Partnerschaft

Beispiel I: Sie planen, mit Ihrem Partner zusammen zu ziehen:

Bei der Partnerschaftsanalyse liegt beim Feng Shui der Schwerpunkt auf einer Harmonisierung und Koordination der jeweiligen Elemente der Partner. Durch ein verbindendes Element können unterschiedliche Defizite bei den Partnern ausgeglichen werden. Auch hier gilt es die bestmögliche Schlafrichtung für beide Partner zu ermitteln. Darüber hinaus sind die Aspekte, die bei den Beispielen zum Thema "Wohnen" im Vordergrund stehen, ebenfalls zu berücksichtigen.

Beispiel II: Es herrscht Unruhe in Ihrer Familie:

Wie in jeder Beziehung spielt auch hier das Aufeinander-Abstimmen der einzelnen Stärken und Schwächen der Familienmitglieder unter Berücksichtigung ihrer individuellen Elementformationen, und das Finden von gemeinsamen Stärkungselementen eine wesentliche Rolle. Auch kann es im Rahmen der Feng Shui Analyse deutlich werden, dass die Zimmerzuteilung nicht optimal für die individuellen Belange der Familienmitglieder geregelt wurde. Ebenso wichtig ist die Erkenntnis, dass die Stärkung der individuellen Elemente förderlich für das gesamte Miteinander sind.


Da Feng Shui eine hochkomplexe Materie in philosophischer Form vereint, ist eine konkrete Empfehlung für Verbesserungsvorschläge von einer intensiven Vorarbeit notwendig. Die hier genannten Beispiele sollen zum Verstehen möglicher Empfehlungsergbnisse beitragen und können immer nur individuell konkret benannt werden.

Um die Ergebnisse einer Feng Shui Beratung greifbarer zu machen, habe ich auf die konkrete Beschreibung der zahlreichen Feng Shui Techniken an dieser Stelle verzichtet. Nähere Informationen zu den Elementen einer konstruktiven Feng Shui Beratung finden Sie im Bereich "Feng Shui".
Gesine Wörner